Ronse und Oudenaarde – zwei Schmuckstücke in Flandern

3 Übernachtungen in Oudenaarde

Tag 1

Oudernaarde

Am Nachmittag: geführter Spaziergang durch Oudenaarde, einer Stadt mit über 100 Baudenkmalen, mit Innenbesichtigung einer der drei interessanten Kirchen

 

 

Tag 2

Adriaan Brouwer

Am Vormittag: Besuch des MOU – Museum Oudenaarde und Flämische Ardennen

Das MOU erweckt die Geschichte mit Hilfe interaktiver Medien und besonderer historischer Stücke zum Leben.

Das Museum befindet sich im Rathaus von Oudenaarde, eines der schönsten Rathäuser im ganzen Land. Das MOU befindet sich im ältesten Teil des Rathauses, der Lakenhalle aus dem 14. Jahrhundert, dem Symbol der ruhmvollen Textilvergangenheit der Stadt. Eine Etage höher entdecken Sie fünfzehn original Oudenaarder-Wandteppiche und in einem anderen Saal glänzt eine der größten Silbersammlungen Flanderns.

 

Und Besichtigung der Sonderausstellung „Adriaan Brouwer“ (15/09-16/12/2018). In Zusammenarbeit mit dem Königlichen Museum für Schöne Künste in Antwerpen (KMSKA) wird das Museum über 50 Kunstwerke – darunter 25 Gemälde von Brouwer selbst – zeigen, die das Oeuvre von Brouwer und Künstlern seiner Zeit reflektieren.

 

Am Nachmittag: Besuch des Centrum Ronde van Vlaanderen

Das multimediale Zentrum der Flandernrundfahrt ist ein interaktives Erlebnismuseum mit Ausstellungsraum, Filmvorführungssaal, sympathischem Ronde-Shop und Radfahrerbrasserie. Im Museum betreten Sie das Dekorum des größten Radrennens in Flandern und dringen bis in die Seele der Runde vor. Dank einer Vielzahl von multimedialen Techniken werden Sie hier zum Hauptdarsteller der Flandernrundfahrt. Fahren Sie auf dem Spezialfahrrad von Tom Boonen für Kopfsteinpflaster, bezwingen sie auf den Spuren von Peter Van Petegem den“Oude Kwaremont“ und besteigen Sie als Sieger das Podium.

 

Besichtigung einer ortansässigen Brauerei oder einer Gin-Brennerei mit Verkostung

Tag 3

the romanesque Crypt

Am Vormittag: Geführter Spaziergang in Ronse mit Besuch des Textilmuseums MUST

 

Am Nachmittag: Besichtigung der romanischen Krypta (1089) unter der St. Hermes-Kirche. Die Krypta ist das architektonische Prunkstück der Stadt Ronse. Hier werden die Reliquien von St. Hermes aufbewahrt. Im Mittelalter war die Kirche ein Wallfahrtort für psychisch Kranke.

 

Besuch einer Chocolaterie mit Verkostung

 

Tag 4

MUST (the Museum of Textiles)

Am Vormittag: Jugendstil-Rundgang in Ronse und exklusiver Besuch der von Victor Horta erbauten Villa Carpentier

 

Contact AAB

 

Stationsstraat 30B

B-9340 Lede

Belgium

 

T. +32 53 80 98 18

E. info@aab-allaboutbelgium.be

W. www.aab-allaboutbelgium.be

Your AAB-Team

 

Kathleen Claudia Caroline Lindsay

Copyright A.A.B. - All About Belgium